Das UX-DAY Team

Wer wir sind und was hinter den Kulissen passiert

Der UX-DAY gehört inzwischen zu den etablierten Events in Deutschland zum Thema User Experience. Seit über zehn Jahren treffen sich in Mannheim jedes Jahr UX-Interessierte aus Bereichen wie E-Commerce, Marketing und Industrie. In den letzten Jahren hat sich der Umfang der Veranstaltung kontinuierlich erweitert: was als eintägige Konferenz angefangen hat, umfasst nun ein dreitägiges Event mit Masterclasses, Workshops, Warm-Up Party und Streetfood-Markt.

Zahlreiche Vorträge, ganztägige Workshops und jährlich bis zu 500 Besucher – doch wer macht das alles möglich? Wer beantwortet alle Mails? Wer kümmert sich um die Social Media Kanäle und wer sorgt dafür, dass bei der UX-DAY KONFERENZ der Kaffee nicht ausgeht? Heute möchten wir euch einmal vorstellen, wer hinter dem UX-DAY steckt, welches Team Jahr für Jahr Monate lang daraufhin arbeitet und was für eine Veranstaltung diesen Ausmaßes alles ansteht.

Christian Fernandez

Christian Fernandez

Ohne ihn gäbe es keinen UX-DAY: Christian gründete 2001 die kuehlhaus AG mit Christian Reschke und ist dort für den Bereich UX zuständig. Vor über zehn Jahren hatte er schließlich die Idee, ein Treffen zu organisieren, bei dem sich alle austauschen können, die in irgendeiner Form mit User Experience zu tun haben. So entstand der UX-DAY.

Der Wissenschaftler: Prof. DR. Alexander Mädche

Alexander Mädche ist Professor für Wirtschaftsinformatik und Service Design am Karlsruher Institut für Technologie und beschäftigt sich jeden Tag mit seinen Studenten und Mitarbeitern mit verschiedensten Fragestellungen aus dem Bereich User Experience. Als Geschäftsführer des gemeinnützigen Vereins Usability in Germany (UiG e.V.) verbindet Alexander außerdem Theorie mit Praxis und berät Unternehmen und Softwarehersteller in Sachen Usability. Für den UX-DAY knüpft er wichtige Kontakte zu Speakern und Workshop-Leitern und begeistert den wissenschaftlichen Nachwuchs für UX-Themen.

Alexander Mädche

BEYZA KÜCÜKAKYÜZ

Seit 2019 gehört Beyza zum UX-DAY Team und kümmert sich um alles Organisatorische. Sie wählt gemeinsam mit Christian die Speaker aus, plant den Aufbau in der Location und ist zuständig fürs Ticketing. Zudem ist Beyza die erste Ansprechpartnerin für das gesamte UX-DAY Team.

Beyza Kücükakyüz
Christina Genthner

Christina Genthner

Damit auch alle UX-Interessierte vom UX-DAY erfahren, kümmert sich Christina um jegliche Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen von der Betreuung des Social Media Marketings über PR bis zu Guerilla-Marketing vor Ort beim UX-DAY. Sie ist seit 2017 Teil des UX-DAY Orga-Teams und sollte den Besuchern letzten Jahres außerdem als Moderatorin bekannt sein – auch dieses Jahr am 15. Oktober wird sie erneut die Moderation gemeinsam mit Kollegin Johanna übernehmen!

Johanna Wobbe

Texte für den UX-DAY Blog sowie Texte für die Social Media Kanäle des UX-DAY: Johanna schreibt sich für euch gerne die Finger wund. Egal ob es sich dabei um einen Blick hinter die Kulissen des UX-DAY oder ein Interview mit einem Speaker handelt. Johanna sorgt dafür, dass ihr immer up-to-date bleibt und die neuesten News erfahrt. Gemeinsam mit Christina hat sie die UX-DAY Konferenz 2018 und 2019 moderiert und wird euch auch in diesem Jahr wieder durch den spannenden Tag leiten.

Timo Albrecht

Grafiken, Videos, Website: Timo ist seit diesem Jahr für alles zuständig, was Konzept, Layout und Pflege der UX-DAY Website angeht. Außerdem kümmert er sich darum, dass alle Grafiken und Videos für die Kommunikation der Veranstaltung vorhanden sind.

Für mehr Behind The Scenes Bilder und Eindrücke:

Du hast Fragen zum UX-DAY?

Dann schreib‘ uns doch einfach eine Nachricht, wir melden uns bei dir!

Die Aufzeichnung ist noch nicht verfügbar.