Storytelling für UX: Eine Geschichte in 6 Schritten

Tipps und Tricks, um Stories über User Experience und Produkte zu erzählen

Man braucht Geschichten, um irgendwas zu erzählen und zu erklären. Wir nutzen täglich Geschichten und sie werden immer mehr in Bereich UX benutzt. Auf der einen Seite gibt es im Bereich „User Experience“ Szenarios, User Journeys, Storyboards und Animationen als Werkzeuge, um Funktionen, Nutzungen oder Abläufe zu erklären. Auf der anderen Seite gibt es im Bereich Film & Werbung seit mehr als 100 Jahren weitreichende Erfahrungen, wie Geschichten emotional erzählt werden können. Wir können von Storytelling etwas lernen, um die UX besser zu erzählen. Es ist immer hilfreich eine Checkliste als Unterstützung zu haben. Um Stories für verschiedene Kontexte zu erzählen.

Wie wichtig sind Stories für Menschen und im User Experience Design? Wie wichtig ist es zu wissen wie man eine gute Story aufbaut und dann erzählen kann? Braucht ein Produkt, ein Prozess oder ein Ablauf eine bestimmte „Art und Weise“, um sie so gut erzählen zu können, damit sie bei dem Nutzer gut ankommt?

Wenn man das Material hat (Bilder, Videos, etc.), wie kann man eine Geschichte anfangen, sie spannend konstruieren und mit einer nachhaltigen Wirkung gestalten?

Die Präsentation bietet technische Informationen, die aus dem Filmbereich kommen (z.B. Einstellungsgröße und Bildperspektive), und zusätzlich sechs Schritte, um eine Story für den UX-Design-Bereich erfolgreich aufzubauen und begeisternd zu entwickeln.

Die Schritte werden durch die folgende Struktur erklärt:

  1. Die Zuschauer
  2. Das Thema
  3. Der Protagonist
  4. Das Problem
  5. Die Handlung
  6. Die Materialen wie Bildkomposition, Inszenierung und grafische Gestaltung

Storytelling für UX: Eine Geschichte in 6 Schritten from Naitsirc

Cristián Acevedo

Cristián Acevedo

Phoenix Design
Cristián ist Senior Designer und hat mehr als 16 Jahre Erfahrung im Designbereich. Die letzten 5 Jahre spezialisierte er sich als Interface- und Interaktionsdesigner für Industrie, Automotive und Smart-Home-Geräte mit dem Schwerpunkt User Experience und Storytelling. Er hat Kommunikationsdesign in Chile studiert und seinen Master in Elektronische Medien an der HdM in Stuttgart, Schwerpunkt Gestaltung mit Film und Medien, abgelegt. Seit 3 Jahren arbeitet er bei Phoenix Design in Stuttgart. Cristián macht Design und Filme und bringt für eine gute UX beides erfolgreich zusammen.
Cristián Acevedo

Cristián Acevedo

Phoenix Design
Cristián ist Senior Designer und hat mehr als 16 Jahre Erfahrung im Designbereich. Die letzten 5 Jahre spezialisierte er sich als Interface- und Interaktionsdesigner für Industrie, Automotive und Smart-Home-Geräte mit dem Schwerpunkt User Experience und Storytelling. Er hat Kommunikationsdesign in Chile studiert und seinen Master in Elektronische Medien an der HdM in Stuttgart, Schwerpunkt Gestaltung mit Film und Medien, abgelegt. Seit 3 Jahren arbeitet er bei Phoenix Design in Stuttgart. Cristián macht Design und Filme und bringt für eine gute UX beides erfolgreich zusammen.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter...

Wir danken unseren Partnern und Förderern

Partner

Medienpartner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

UX-DAY_Footer-Logos_Foto-und-Videoteam_Bigfishmedia

Foto & Video

Foto & Video

Medienpartner

Medienpartner

Theme Builder

Organisator

Organisator