Digitale Depression

Wie neue Medien unser Glücksempfinden verändern

Neue Technologien erobern alle Bereiche unseres Lebens. Neben zahlreichen positiven Auswirkungen hat diese Durchdringung und die Art der Ausgestaltung der Technologie auch negative Seiteneffekte auf unser soziales Zusammenleben und individuelles Glücksempfinden: rücksichtsloses Miteinander, im Urlaub (Online-)Stress statt Erholung, und auf der Suche nach dem perfekten Foto verlernen wir das Glück im Moment zu erleben. Der Beitrag beleuchtet die positiven und negativen Effekte von Technologie, Ursachen und Auswirkungen und wie Professionals und User damit umgehen können.

Ein wunderschöner Strand im Abendlicht, die Sonne verschwindet am Horizont. Ein ganz besonderer Moment, den man genießen sollte, im Hier und Jetzt.

Doch immer mehr Menschen zerstören solche unmittelbaren Glücksmomente, indem sie ihr Smartphone zücken, um das perfekte Foto zu schießen – während der magische Augenblick vorbeizieht. Anschließend wird das Foto in den sozialen Medien gepostet. Das Ziel: möglichst viele Likes und damit Selbstbestätigung zu bekommen. Wer hingegen zu Hause auf dem Sofa sitzt und die vielen tollen Urlaubsfotos, ausgefallenen Essen und sportlichen Erfolge seiner Kontakte verfolgt, fragt sich, wieso das eigene Leben so viel langweiliger ist als das der anderen.
Beim Versuch, das Glück zu intensivieren (zu tracken, zu posten, zu teilen), verlernen wir es direkt zu erleben. Eine Reise in das Seelenleben der Generation Smartphone.

Das Buch bei Amazon: Digitale Depression

Daniel Ullrich

Dr. Daniel Ullrich

LMU München
Daniel Ullrich ist Post-Doc am Lehrstuhl für Medieninformatik der LMU München. Er promovierte zum Thema intuitive Interaktion mit technischen Produkten. Seine Forschungsschwerpunkte sind Nutzererleben und positive Erlebnisse mit Technik, insbesondere mit intelligenten Systemen und Robotern.
Daniel Ullrich

Dr. Daniel Ullrich

LMU München
Daniel Ullrich ist Post-Doc am Lehrstuhl für Medieninformatik der LMU München. Er promovierte zum Thema intuitive Interaktion mit technischen Produkten. Seine Forschungsschwerpunkte sind Nutzererleben und positive Erlebnisse mit Technik, insbesondere mit intelligenten Systemen und Robotern.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter...

Wir danken unseren Partnern und Förderern

Partner

Medienpartner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

UX-DAY_Footer-Logos_Foto-und-Videoteam_Bigfishmedia

Foto & Video

Foto & Video

Medienpartner

Medienpartner

Theme Builder

Organisator

Organisator