Angelina Amato

& Sabrina Raiber

DB Reloaded – neue Funktion für eine neue Zeit

Inspiriert von technologischen Trends betreibt die Deutsche Bahn mit dem DB Navigator und bahn.de die führende Navigationsplattform für Reisen in Deutschland. Dabei begleiten wir jeden einzelnen Reisenden lösungsorientiert und einfach bis ans Ziel und berücksichtigen individuelle Bedürfnisse für entspanntes Reisen von Tür zu Tür. Ein konsequenter Kundenfokus bei der Entwicklung von Produkten und Services ist der zentrale Erfolgsfaktor im digitalen Zeitalter. Deshalb bestimmen die Erwartungen und Wünsche unserer Kunden unser tägliches Handeln und unser offenes Miteinander. Wir lernen permanent von unseren Kunden und entwickeln uns dadurch ständig weiter.

Dabei ist es unser Anspruch, für alle Nutzergruppen spezifische Lösungen anzubieten. Inspiriert von technologischen Trends entwickeln wir so die Bausteine für neue Reisendeninformation und modernes Ticketing – immer mit unseren Personas und den entsprechenden Customer Journeys als gemeinsame Basis für alle Tätigkeitsfelder im Projekt. Interne und externe Ideen fließen gleichermaßen in die Entwicklung neuer Produkte ein und erhöhen das Innovationspotential. Ein Blick hinter die Kulissen des großen Staatskonzerns und auf ein „agiles Wasserfallmodell“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Vorträge auf der UX-DAY Konferenz 2019

Speaker-Infos

Angelina Amato

DB Bahn

Angelina Amato ist als Senior Interaktionsdesigner bei der Bahn tätig. Sie ist für Usability und Design der mobilen Portale verantwortlich. Ihre Kompetenz umfasst unter anderem die kundenfokusierte Weiterentwicklung durch kanalübergreifende Bedarfsanalyse. Sie blickt auf über 8 Jahre Berufserfahrung in diesen Bereichen zurück, wodurch sie den stark wachsenden e-/m-Commerce von Grund auf kennengelernt und mitgestaltet hat.

Sabrina Raiber

DB Bahn

Sabrina Raiber ist als Senior Portalmanagerin bei der Bahn tätig. Sie ist dort unter anderem für die Einführung und Aktualisierung der Personas sowie für die konzeptionelle Weiterentwicklung der Portale (bahn.de, Apps, m.bahn.de) des Personenverkehrs zuständig. Sie verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Online-Projektmanagement und beschäftigt sich seit 5 Jahren mit Design Thinking und nutzerzentrierten Ansätzen. Als Anti-Stress-Trainerin sorgt sie außerdem für guten Spirit und die richtige Ausgeglichenheit in den Teams.

Die Aufzeichnung ist noch nicht verfügbar.