Anja Becker

Auf dem Weg zu einer Teal Organisation

eine Agentur wird agil

Um unsere UX Agentur zukunftsfähig zu machen, haben wir uns entschlossen UID zu einer agilen Organisation zu transformieren. Alle Führungsebenen werden abgeschafft, UID wird für alle Mitarbeiter vollkommen transparent, und wir führen selbstverantwortliche Teams ein.

Gerade mittelständische UX Dienstleister stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Mitarbeiter erwarten Mitbestimmung und Transparenz anstatt Delegation und finale Entscheidungen. Kunden erwarten Innovationsfähigkeit, und die internationale Konkurrenz wird immer stärker. 
Klassische Unternehmensstrukturen stehen diesen Zielen im Weg. Wir haben uns 2019 auf den Weg gemacht, unser Unternehmen UID zu einer agilen Organisation zu machen. Dabei orientieren wir uns an Lalouxs Modell der Teal Organisation. Im Sommer geht unser MVP live. Alle Führungsebenen werden abgeschafft, UID wird für alle Mitarbeiter vollkommen transparent, und wir führen selbstverantwortliche Teams ein. 
In meinem Vortrag möchte ich unser Vorgehen in der Entwicklung des MVPs darstellen, von unseren Erfahrungen berichten und erzählen, was funktioniert hat und was nicht.

SPEAKER-Infos

Anja Becker

UID
Anja Becker ist Teamleiterin User Experience und Leiterin des Berliner UID-Standortes. Als Senior User Experience Consultant entwirft sie humanzentrierte Benutzeroberflächen für Konsum-, Unternehmens- und Industrieprodukte. Seit 2015 leitet sie agile Produktentwicklungsteams und ist Evangelistin für agile Transformation – sowohl als Arbeitsmethode als auch im Unternehmen selbst. Anja hilft, komplexe Probleme zu lösen und Produkte, Dienstleistungen, Organisationen und die Welt zu transformieren, indem sie einen ganzheitlichen, systemorientierten Ansatz für UX-Design, Forschung und Strategie anwendet. In Zusammenarbeit mit Menschen mit unterschiedlichem Fachwissen und Erfahrung leitet Anja Teams bei der Definition der zu lösenden Probleme, bei der Kommunikation von Einsichten, bei der Gestaltung von Lösungen und beim Denken über die breiteren Auswirkungen der resultierenden Produkte und Dienstleistungen. Als ausgebildete Anthropologin glaubt Anja, dass der Schlüssel zu wertvollen und unvergesslichen Erfahrungen darin besteht, die Menschen zu verstehen, für die wir arbeiten. Die erfolgreichsten Produkte und Dienstleistungen basieren auf realen Bedürfnissen und Problemen; dies gilt sowohl für die Küche als auch für den Arbeitsplatz.

Weitere Vorträge auf der UX-DAY Konferenz 2019

Anja Becker

UID
Anja Becker ist Teamleiterin User Experience und Leiterin des Berliner UID-Standortes. Als Senior User Experience Consultant entwirft sie humanzentrierte Benutzeroberflächen für Konsum-, Unternehmens- und Industrieprodukte. Seit 2015 leitet sie agile Produktentwicklungsteams und ist Evangelistin für agile Transformation – sowohl als Arbeitsmethode als auch im Unternehmen selbst. Anja hilft, komplexe Probleme zu lösen und Produkte, Dienstleistungen, Organisationen und die Welt zu transformieren, indem sie einen ganzheitlichen, systemorientierten Ansatz für UX-Design, Forschung und Strategie anwendet. In Zusammenarbeit mit Menschen mit unterschiedlichem Fachwissen und Erfahrung leitet Anja Teams bei der Definition der zu lösenden Probleme, bei der Kommunikation von Einsichten, bei der Gestaltung von Lösungen und beim Denken über die breiteren Auswirkungen der resultierenden Produkte und Dienstleistungen. Als ausgebildete Anthropologin glaubt Anja, dass der Schlüssel zu wertvollen und unvergesslichen Erfahrungen darin besteht, die Menschen zu verstehen, für die wir arbeiten. Die erfolgreichsten Produkte und Dienstleistungen basieren auf realen Bedürfnissen und Problemen; dies gilt sowohl für die Küche als auch für den Arbeitsplatz.

Jetzt Tickets kaufen​!

Die Tickets für die UX-DAY Konferenz sind jetzt verfügbar und können hier gesichert werden.